Mailen Sie uns - infogmbh@reboundeu.com

Es gibt mehrere Gründe, warum OEMs Überbestände ansammeln können – dies kann ein einfacher Fall von Überbestellungen oder Verkäufen eines Produkts sein, die nicht das erwartete Niveau erreichen. Die Elektronikindustrie ist jedoch eine rasante Entwicklung und Innovation, und Komponenten werden schnell obsolet.

Aufgrund des aktuellen technologischen Fortschritts befinden sich OEMs häufig in einer Situation, in der sie über Lagerbestände verfügen, die sie nicht mehr nutzen können, was Platz beansprucht und Lagerkosten verursacht.

Hier bei Rebound finden wir einen praktikablen Weg, um Ihrem Unternehmen zu helfen, Folgendes zu erreichen:

– Erhöhte Einnahmen für Ihr Unternehmen

– Gewinnen Sie wichtigen Platz an Lagerflächen

– Minimieren Sie Ihre Lagerhaltungskosten

– Gewinnen Sie an Zeit, die normalerweise für die Verwaltung von Überbeständen aufgewendet wird.

Lassen Sie Ihren Bestand noch heute bewerten, indem Sie entweder Ihre Bestandsliste im Anhang an, an reverselogistics@reboundeu.com, senden, oder rufen Sie uns unter 0049 (0)89 12221 68-0 an.

Wir unterstützen Sie bei der Rückwärtslogistik

Sie können uns über das unten stehende Formular kontaktieren, um herauszufinden, wie wir Ihre Obsoleszenzstrategie unterstützen können. Alternativ kontaktieren Sie uns per E-Mail reverselogistics@reboundeu.com oder rufen Sie uns unter +49 (0) 89 26200 353 an.

Hochladen des Überbestands Most document, image and spreadsheet formats are accepted. Max file size 2MB.